SUSANNE FREY, REGIE

Inszenierungen
Vita
Kontakt
Impressum
MEISTERKLASSE (Terrence McNally)

Theater Nürnberg - Kammerspiele. Premiere: 9. Mai 2000

Inszenierung: Susanne Frey
Ausstattung: Anna Sofie Tuma
mit Jutta Richter-Haaser, Jutta Böhnert, Frances Pappas, Gerhard Siegel, Christian Hutter, Klaus Angermann.

Darstellerpreis der Bayerischen Theatertage und Stern der Woche der Abendzeitung für Jutta Richter-Haaser als Maria Callas.

In Terrence McNallys Stück sehen wir Maria Callas als unerbittliche Lehrerin und als gebrochene Frau, einsame Frau, der nur die Erinnerung geblieben ist. Kein Monster, aber monströs in ihrer Absolutheit ist sie, monströs in ihrer unbedingten Hingabe. Der amerikanische Autor lässt uns eine Künstlerin erleben, die nichts an ihrer Faszinationskraft eingebüßt hat, aber eben auch verschreckt und verstört. Vor dem Hintergrund der Meisterklasse durchlebt Maria Callas in traumhaften Momenten noch einmal die entscheidenden Stationen ihres Lebens.

Ausschnitte aus der Aufzeichnung der Bayerischen Theatertage 2000 in Nürnberg.



Fotos:  Marion Bührle


[zurück]